PRAIANO

Wegweisend der Arm des Baukrans am Fuße des Friedhofs.

Am Götterpfad dem Totenkopfschwärmer gefolgt, die Möwen und

die Katzen mieden ihn.

Über dem Tyrrhenischen Meer rollt das Echo aufgepeitschter Wellen durchzogen von

weißen Schnellbooten,

die nah der Steilküste

ihre Kreise ziehen.

Weiter draußen am Horizont die Frachter und

Kreuzschiffe.

In Stein gehauene Stufen führen zu Zitronen- und Olivenbäumen, kleinen Gärten, Weinreben.

AUGnerin

 

Juni 2017, Elisabetta Povoledo "By the Sea Where the Sirenes called, ..." New York Times

1/95

        AUGnerin. Den eigenen Weg finden. Alltäglich. Fotos, Text ©zeitzugImpressum Renate Milena Findeis