morgen

stunde

Noch sind Tschechiens Außengrenzen, Hotels, die Prager Burg und  Museen geschlossen.*

In der Morgenstunde zieht die Karlsbrücke Flaneure mit und ohne Kamera an. Enten schlafen entlang der Moldau, der Bauch einer Hochschwangeren beschienen von den Strahlen der aufgehenden Sonne. 

Seit 1965 werden die  30 steinernen Figuren peu à peu durch Repliken ersetzt; die Originale  sind im Lapidarium des Nationalmuseums zu sehen.

*Ab 25. Mai  nehmen Hotels, Restaurants, Cafés, Museen wieder ihren Betrieb auf.

  • Schwarz Twitter Icon
  • Grau Facebook Icon

    AUGnerin. Den eigenen Weg finden. Alltäglich. Fotos, Text ©zeitzugImpressum Findeis