wien

Eine Stadt von den Rändern aus, gehend, entdecken. Dank Freundinnen, die mich von 2017 bis 2019 in verschiedenen Ecken von Wien beherbergten, konnte ich sie durchstreifen, den Blick auf Ecken und Nischen richten. In Neustift das Grab eines Freundes gesucht und gefunden.

Bis 2012 war ich beruflich bedingt, oft in Wien, für Konferenzen, Besprechungen - damals war ich dort, wo sich Touristen und Kongressteilnehmer tummeln. 

Der Blickwechsel hat mir gezeigt, wie der innerliche Fokus das Wahrnehmen verändert. 

AUGnerin

1/116
    • Schwarz Instagram Icon
    • Schwarz Twitter Icon
    • Grau Facebook Icon

    AUGnerin. Den eigenen Weg finden. Alltäglich. Fotos, Text ©zeitzugImpressum Findeis